HAVEL Spiral suojaspiraalit

Die HAVEL-Schutzspiralen schützen Schläuche und elektrische Kabel effektiv vor äußerem Verschleiß, Abscheuern und Stößen.

Die Bogiebandspanner und Kettenwerkzeuge, Stubbenfräsen, Mischblätter für Betonmischer sowie Spritzschutzblätter aus Gummi für Schneepflüge werden gemeinsam mit den Benutzern entwickelt und getestet.

Hassinen Veljekset Oy

Die Hassinen Veljekset Oy – oder etwas vertraulicher HAVEL – ist ein finnisches Familienunternehmen, dessen Wurzeln über 50 Jahre weit zurück in die Arbeit mit Forstmaschinen reichen. Seit dem Jahr 1989 entwickelt und produziert unser Unternehmen Produkte sowohl in verschiedenen industriellen Bereichen als auch für den Gebrauch von privaten Konsumenten. Unsere Hauptprodukte sind Spiral-Schutzspiralen zum Schutz von Hydraulik- und Pneumatikschläuchen sowie elektrischer Kabel. Diese waren von den Anfängen unseres Unternehmens an in der Produktion mit dabei. Die Spiral-Schutzspiralen entstehen in unserer eigenen Kunststoffwerkstatt und werden von weltweit führenden Maschinen- und Geräteherstellern sowohl in der industriellen Forst- und Landwirtschaft als auch in der Bergbauindustrie eingesetzt. Zudem produzieren wir unter dem Mechanics-Warenzeichen starkem Verschleiß widerstehende Arbeitsgeräte für Maschinenunternehmer sowie unter dem Ranturi-Warenzeichen Zubehör zum Bootfahren und für den Aufenthalt im Sommerhäuschen. Mit dem Export der Produkte wurde bereits in den 90er Jahren begonnen und im Augenblick exportieren wir in circa zwanzig Länder, in erster Linie nach Mitteleuropa. Alle Produkte werden nach wie vor in unserer Fabrik in Ilomantsi hergestellt.

Heute zählen zu den Eigentümern von HAVEL neben den Gründerbrüdern Seppo und Timo Hassinen auch Seppos Kinder Mika und Suvi. Der wichtigste Wert und der tragende Gedanke des Unternehmens ist die Zuverlässigkeit, die sowohl als hochwertige Eigenschaft der Produkte als auch in der Liefersicherheit und im Einhalten gegebener Versprechen zu sehen ist. Jedes Produkt wird sorgfältig mit der Fachkenntnis hergestellt, die sich im Laufe vieler Jahre angesammelt hat. Die Produkte werden fortwährend weiterentwickelt und wir möchten den Wünschen und Bedürfnissen der Kunden entsprechen. Als Ergebnis einer Entwicklungsarbeit von 30 Jahren können wir stolz hinter unseren Produkten stehen und sicher sein, dass wir unseren Kunden nur das Beste, einfache Funktionalität, bieten können.

HAVEL Spiral suojaspiraalit

Die HAVEL-Schutzspiralen werden im Extrusionsverfahren hergestellt und sind unser erstes und somit langjährigstes Produkt. Die Schutzspiralen sind auch unser Hauptprodukt, sowohl in Finnland als auch im Ausland. Der Schlauchschutz aus HDPE-Kunststoff hält Lösungsmitteln und Temperaturschwankungen effektiv stand. Die HAVEL-Schutzspiralen sind mit dem eigenen Logo und den Farben der Kunden erhältlich, um das Markenimage zu verstärken. Zu unseren größten Kundengruppen gehören Hersteller von Maschinen und Hydraulikbetriebe.

Neben den Schutzspiralen und den Ranturi-Produkten wurden verschiedene Maschinen und Geräte in unsere Produktpalette aufgenommen, die sowohl in Finnland als auch im Ausland auf dem Markt sind. Die Bogiebandspanner haben unter den Herstellern und Benutzern von Forstmaschinen Fuß gefasst. Zu unseren neuesten Produkten gehören Stubbenfräsen für Traktoren sowie Mischblätter aus recyceltem Gummi für Betonmischer und Spritzschutz-Blätter für Schneepflüge.

Werte

01.

Zuverlässigkeit

Einer unserer wichtigsten Werte, der dem finnischen Wesen zu eigen ist, ist die Zuverlässigkeit. Als Familienunternehmen ist es für uns Ehrensache, dass wir halten, was wir versprechen.

02.

Qualität

Vom ersten Moment an war Qualität einer der wichtigsten Grundsteine unserer Tätigkeit. Wir verbessern unsere Vorgehensweise laufend, damit das Endergebnis unseren Ansichten entspricht.

03.

Flexibilität

Unsere Produktion, unsere Lagerung und unser Kundendienst wurden so umgesetzt, dass wir die Bedürfnisse unserer Kunden flexibel erfüllen können.

04.

Orientierung am Kunden

Wir streben fortwährend danach, unsere Produkte und Dienstleistungen weiterzuentwickeln und noch kundenorientierter als zuvor zu machen, denn wir sind der Meinung, dass die Zufriedenheit der Kunden der Schlüssel zu einer dauerhaften Geschäftstätigkeit ist.

Geschichte

Seit 1989 baut HAVEL seinen Weg als zuverlässiger Kooperationspartner und hat seinen Platz unter den Kunden gefestigt.

1989

1989

HAVEL Spiral suojaspiraalit

Die ersten Schutzspiralen wurden entwickelt.

1990

1994

Export

HAVEL nahm den Außenhandel auf. Die ersten ausländischen Kunden wurden auf der Elmia-Messe in Schweden gewonnen.

2000

2000

Die KG wird zur AG

Als das Unternehmen wuchs, wechselte die Unternehmensform.

2007

Mit der Produktion von Bogiebandspannern und Kettenwerkzeugen für Forstmaschinen wurde begonnen.

2010

2014

Mika und Suvi werden Miteigner

Seppos Kinder Mika und Suvi werden Miteigner des Familienunternehmens.

2015

HAVEL erweiterte das Produktangebot mit einer neuen Produktgruppe und begann mit der Entwicklung und Herstellung von Stubbenfräsen.

2017

Die Schutzspirale war nun mit Logo versehen und in vielen Farben erhältlich.

2017

Für die Stubbenfräsen wurde das neue Modell L16 entwickelt.

2018

HAVEL Spiral suojaspiraalit

Die Schutzspirale war nun mit Logo versehen und in vielen Farben erhältlich.

Die Firma Hassinen Veljekset Oy nahm ihre Tätigkeit im Jahr 1989 auf, gegründet von den Brüdern Seppo und Timo Hassinen. Beide hatten schon damals mehrere Jahrzehnte an Erfahrung in der Arbeit mit Forstmaschinen und als das Unternehmen gegründet wurde, verließt Seppo die Kabine der Forstmaschine und kümmerte sich ganztägig um die Aufgaben des Unternehmens, während Timo die Arbeit mit Forstmaschinen fortsetzte. Das damals noch unter dem Namen Hasvel aktive Unternehmen produzierte ausschließlich für den finnischen Markt Ranturi-Bootgestelle sowie Schutzspiralen aus Kunststoff, die immer noch das Hauptprodukt des Unternehmens sind. Mitte der 90er Jahre begann HAVEL mit dem Export und im Augenblick werden die Produkte des Unternehmens in circa 20 Länder exportiert, in erster Linie nach Mitteleuropa. Im Laufe der Zeit wurde HAVELs Produktpalette erweitert und die Tätigkeit des Unternehmens teilte sich auf drei Sektoren auf: Spiral, Mechanics und Ranturi. Seit 2014 sind auch Seppos Kinder Mika und Suvi, die zu diesem Zeitpunkt schon lange für das Unternehmen gearbeitet hatten, Miteigner des Familienunternehmens. Schon wie zu Anbeginn des Unternehmens fährt HAVEL damit fort, seine Produkte und Dienstleistungen in der Fabrik in Ilomantsi für die sich ändernden Bedürfnisse der Kunden weiterzuentwickeln.

Aktuelles

Kontakt

HAVEL - Spiral - Mechanics - Ranturi

Hassinen Veljekset Oy
Havelintie 1, 82900 Ilomantsi

+358 400 294 901
sales@havel.fi

InstagramYouTube




    Mitarbeiter

    Havel - Suvi Hassinen

    Suvi Hassinen

    Geschäftsführerin und Marketing
    suvi@havel.fi

    Havel - Merja Hakola

    Merja Hakola

    Verkaufssekretärin (Bestellungen und Lieferungen)
    sales@havel.fi

    HAVEL - Hannu Salminen

    Hannu Salminen

    Havel - Mika Hassinen

    Mika Hassinen

    Produktion und Inlandsvertrieb
    mika@havel.fi

    Havel - Seppo Hassinen

    Seppo Hassinen

    Produktentwicklung und Gründer
    seppo@havel.fi

    Havel - Timo Hassinen

    Timo Hassinen

    Produktion und Gründer
    timo@havel.fi